Neue Covid-19 Maßnahmen ab dem 10. Januar 2022

Da war die italienische Regierung wieder einmal zu schnell für mich. Eigentlich hatte ich vor euch die neue Covid-Weihnachts-Verordnung vom 24. Dezember 2021 zusammenzufassen, doch am 30. Dezember ist wiederum eine neue Verordnung veröffentlicht worden, die nun ab dem 10. Januar 2022 in Kraft tritt (Decreto-legge 30 dicembre 2021, n. 229). Ich fasse euch hier die wichtigsten Punkte der beiden Verordnungen zusammen.

Mit der Verordnung vom 30. Dezember wird bis zum Ende des Notstandes, Ende März 2022, der Super Green Pass (hier findet ihr mehr Informationen dazu) für folgende Dienstleistungen und Bereiche ab dem 10. Januar 2022 obligatorisch:

  • Hotels und Beherbergungsbetriebe
  • Feste nach standesamtlichen oder religiösen Zeremonien
  • Dorffeste und Messen
  • Restaurants im Außenbereich
  • Aufstiegsanlagen/Skianlagen
  • Schwimmbäder, Teamsport und Wellnesscenter auch im Außenbereich
  • Kulturzentrum, Sozialzentrum, … im Außenbereich
  • Öffentliche Transportmittel (auch örtlich oder regional)

Nuovo decreto Covid: cambia la quarantena per i vaccinati (altalex.com)

Mit der Verordnung vom 24. Dezember hingegen wurde bestimmt, dass

  • Maskenpflicht auch im Außenbereich (auch in sogenannten weißen Zonen) – hier reicht generell eine chirurgische Maske – obligatorisch ist
  • FFP2 Maskenpflicht in den öffentlichen Transportmitteln und im Theater, bei Veranstaltungen, … im Innen- und Außenbereich obligatorisch ist

Emergenza Covid-19: il nuovo decreto pubblicato in Gazzetta (altalex.com)

Diese Verordnung ist bereits in Kraft getreten.

Diese Informationen und Maßnahmen können sich stetig ändern. Bitte kontrolliert daher die aktuellen Bestimmungen auch auf der Seite eurer Botschaft/Außenministeriums oder auf der Seite des italienischen Gesundheitsministeriums (Ministero della Salute).

  •   Beatrice was just wonderful! She made this tour fun for both adults and kids - and we learned so much! Definitely to be recommended!!

    thumb Tonja
    Februar 19, 2024
  •   Wer in Venedig einen Blick abseits des Tourismus bzw. den großen Plätzen werfen will, denen kann ich die Tour mit Beatrice wirklich ans Herz legen. Gerade vielleicht am Anfang... read more

    thumb Chalin
    Februar 10, 2024
  •   Wir hatten sehr kurzfristig und spontan eine Tour mit Beatrice buchen können und waren sehr happy über diesen “Glücksgriff”! Sie hat uns wirklich tolle Ecken gezeigt, sehr viel Interessantes erzählt... read more

    thumb Monique
    August 28, 2023
  •   Vielen Dank für den wunderbaren Nachmittag-wunderbare versteckte Ecken in San Marco gesehen und reichlich Tipps für die nächsten Male bekommen wie Museen,Bars usw.

    thumb Jens
    November 8, 2022
  •   We had a total blast at Beatrices tour. She showed us a lot of hidden corners in Venice and we moved off the beaten track. She was super knowledgable, provided... read more

    thumb Tabea
    Oktober 30, 2022
  •   Beatrice hat uns Venedig auf wundervolle Weise ein Stück näher gebracht. Auch mein Sohn war sehr interessiert dabei. Absolut empfehlenswert!!

    thumb Helena
    Oktober 24, 2022
  •   sehr empfehlenswert !!!

    thumb Joachim
    Oktober 24, 2022
  •   Toll!

    thumb Rebecca
    Juni 13, 2022
  •   Ich kann Beatrice herzlich empfehlen. Sie liebt Venedig, hat viel Wissen darüber und kann es bestens vermitteln, darüber hinaus in Ecken ohne Touristen.

    thumb Ivana
    Juni 8, 2022
  •   Es war eine sehr schöne Tour und Beatrix konnte wirklich auf jede Frage eine Antwort geben.

    thumb Annette
    Mai 28, 2022


Spürt die Magie Venedigs

  • Alle Orte und Gässchen werden sorgfältig von mir ausgewählt/geplant.
  • Entdeckt Venedig mit einer kleinen Gruppe von maximal 8 TeilnehmerInnen oder mit einer privaten Tour.
  • #enjoyrespectvenezia und ihre Einwohner indem ihr die Stadt mit einer kleinen Gruppe oder privaten Tour entdeckt. Die urbane Beschaffenheit Venedigs, ihre engen Gässchen und kleinen Campi, ist nicht für große Gruppen geeignet.
  • Die Touren können den persönlichen Interessen und Bedürfnissen angepasst werden.
  • In Italien, wie auch in anderen Staaten der EU, ist eine Gewerbelizenz für Fremdenführer verpflichtend. Indem ihr eine Tour mit mir oder einem/r meiner KollegInnen buchen – anstatt bei einem unbefugten Guide – unterstützen ihr eine Person, die all ihre Leidenschaft in ihre Arbeit steckt und in stetige Weiterbildung.

error: Attention: This content is protected and subject to copyright!