The most beautiful snake in the terrestrial paradise

The sound of the pearls falling to the ground filled the room. Giovanni* bent down together with the lady whose necklace had broken to collect them.

Their gaze met and Giovanni felt an electric shock driving through his body … it was love on first sight for him.

Luisa Casati
Source: Wikimedia – Luisa Casati

Luisa Casati loved it to underline her beautiful green eyes with black kohl, to drip belladonna in her eyes to widen her pupils (big eyes were very trendy at that time!) and to use false eyelashes.

This look was completed by her white porcelaine like skin (powder!) and her firered lips.

D’Annunzio called her the „Divina Marchesa“, the divine marchesa and Jean Coctreau „the most beautiful snake in the terrestrial paradise“.

Source: Wikimedia – Luisa Casati

Luisa was just eccentric, she loved to live in luxury, to surround herself with artists and to see herself as a piece of art and to stage herself like it. Also in her own home on the Grand Canal  (Ca‘ Venier dei Leoni, today the Guggenheim Museum) where she had a real zoo: A cheetah, albino blackbirds (that she coloured differently according to her mood), apes, parrots, leopards and a boa that she loved to be photographed with – of course wearing the creations of Leon Bakst, designer of the Russian Ballets who created personally Luisa’s wardrobe.

Nightly walks all …

Luisa loved to walk her cheetah by night in Saint Mark’s Square … all naked and only lit up by a torch of one of her servants: Like this everyone could admire her.

This lifestyle though had its cost and so the „divina marchesa“ started to immerse herself in debts. Thus she went to London and found “shelter” at her daughter’s and niece’s place.

Luisa Casati died in 1957.

Ca’ Venier dei Leoni became after the “Divine Marchesa” the home of another eccentric woman, Peggy Guggenheim, the “last Dogaressa”**.

*Boldini

**wife of the Doge

  •   Hat sehr großen Spaß gemacht. Für alle Fragen eine Antwort und gute Tipps.

    thumb Nina
    10/19/2021
  •   Beatrice hat es wunderbar geschafft sowohl uns als auch unseren Teenagern die Begeisterung für Venedig zu vermitteln und uns die spannenden historischen Hintergründe humorvoll zu vermitteln. Können wir herzlichst empfehlen!

    thumb Thomas
    10/19/2021
  •   Vielen Dank für die tolle Führung. Unsere 3 Kinder (18, 15 und 12) haben deine abwechslungsreiche und gut durchdachte Stadtführung in die versteckten Ecken mit dessen spannenden Geschichten sehr genossen. Wir werden Bea in unserem Kollegenkreis weiter empfehlen. Herzlichen Dank!

    thumb Michèle
    10/04/2021
  •   Wir haben Dank Beatrice sehr viel über Venedig erfahren!!

    thumb Waltraud
    9/10/2021
  •   Beatrice hat diese Tour überaus lebendig und ansprechend gestaltet. Sie kennt sich sehr gut aus und ging auf alle Fragen ein. Wir haben Ecken von Venedig kennengelernt, die wir alleine nicht entdeckt hätten. Besonders hat uns die bunte Mischung aus geschichtlichen, kulturellen und lokaltypischen Infos gefallen. Ein tiefer Einblick in die venezianische Seele. Kommunikation im Vorfeld war super, das Treffen reibungslos.
    Die Tour war sowohl für uns Erwachsene, als auch für unser 10-jähriges Kind spannend und informativ.
    Wir würden sofort wieder mit Beatrice Venedig entdecken.
    Alles Gute !

    thumb Andrea
    8/31/2021
  •   Unsere Tour mit Beatrice war sehr kurzweilig und informativ, mit vielen Geschichten und historischen Hintergründen. Ich kann diese Tour nur empfehlen.

    thumb Bernd
    8/25/2021
  •   Wir können Beatrice jedem nur empfehlen.Sie hat uns (Familie) einen sehr kurzweiligen Nachmittag bereitet und hat uns auch außerhalb der Tour tolle Tipps gegeben.Danke dafürhat viel Spaß gemacht!

    thumb Kristin
    8/25/2021
  •   Die Tour war absolut super! Mal eben 2-3 Ecken abgebogen und schon war man an ruhigen Gässchen, schönen Fassaden oder an schmalen Kanälen.

    thumb Thomas
    8/18/2021
  •   Spaßig, super freundlich, flexibel, viel gelernt! Beatrice weiß wirklich alles über Venedig - von der Entstehung der Stadt bis heute!

    thumb Manfred
    8/02/2021
  •   Wir haben mit unserem 8-jährigen Sohn an der Tour teilgenommen. Beatrice hat eine super Kombination hinbekommen, den Stadtspaziergang sowohl für uns Erwachsene wie auch für ein Kind spannend und kurzweilig zu gestalten. Die Zeit ist wie im Flug vergangen. Jederzeit gerne wieder.

    thumb Daria
    8/02/2021
error: Attention: This content is protected and subject to copyright!