Strände in Venedig: Baccan

Am Wochenende, wenn das heiße, schwüle venezianische Wetter eigentlich nur einen Strandbesuch in Erwägung ziehen lässt ist unser Ziel normalerweise nicht Alberoni am Lido, da zu weit von unserem Anlegeplatz entfernt. Gott sei Dank gibt es noch einen anderen „untouristischeren“ (was aber nicht unbesucht heißen soll) Strand in Venedig: Den Venezianerstrand schlechthin, Baccan auf der Laguneninsel Sant’Erasmo.

Sant'Erasmo: Baccan
Sant’Erasmo: Baccan

Motorboote jeder Art, Größe oder Länge reihen sich dort, entlang des Ufers mit den braungebrannten venezianischen Besitzern an Bord, wie die Perlen einer Kette aneinander. Hin und wieder sieht man einen der tonnenschweren internationalen großen Brüder Richtung Bocca del Lido und Meer vorbeidampfen: eindrucksvoll und erschreckend zugleich wenn man den Größenunterschied zu den Nussschalen die vor Anker liegen in Betracht zieht!

Baccan mag nicht der sauberste Strand (was Algen aber auch so manche herrenlose Plastikflasche angeht) sein, bietet aber genug Platz und zur kulinarischen Genugtuung eine kleine Strandbar und die Bar Tedeschi.

Auch Geschichte kommt dort nicht zu kurz: Der Maximilianturm „Torre Massimiliana“, der im Jahr 1843/44 von den Habsburgern gebaut wurde und im Sommer Schauplatz eines Artischockenfests ist, befindet sich (versteckt von ein paar Bäumen) genau hinter der Bar Tedeschi. Ja, ihr habt richtig gelesen: Artischoken. Sant’Erasmo ist bekannt für seinen Artischockenanbau und hat zahlreiche Abnehmer in der Lagune!

Falls ihr euch wundert warum bei Ebbe zahlreiche Bewohner bis zu den Knien in ca 50 Meter Entfernung vom Ufer entfernt stehen und den Meeresboden anstarren, als ob sie auf der Suche nach dem verlorenen Ehering wären: die Venezianer nutzen den Strandausflug auch um sich ihr Abendessen zu fischen. Frische Venusmuscheln „vongole“ und die Spezialität schlechthin: cappelunghe.

Venezia - Sant'Erasmo: Baccan
Venezia – Sant’Erasmo: Baccan

Möchtet ihr mehr zur Geschichte Venedigs erfahren bzw weitere Tipps für die Stadt? Dann werft doch einen Blick auf meine Touren entlang der versteckten Ecken, auf den Spuren von Geistern und Mythen oder auch auf der Suche nach bekannten Filmschauplätzen: klickt einfach hier.

  •   Hat sehr großen Spaß gemacht. Für alle Fragen eine Antwort und gute Tipps.

    thumb Nina
    10/19/2021
  •   Beatrice hat es wunderbar geschafft sowohl uns als auch unseren Teenagern die Begeisterung für Venedig zu vermitteln und uns die spannenden historischen Hintergründe humorvoll zu vermitteln. Können wir herzlichst empfehlen!

    thumb Thomas
    10/19/2021
  •   Vielen Dank für die tolle Führung. Unsere 3 Kinder (18, 15 und 12) haben deine abwechslungsreiche und gut durchdachte Stadtführung in die versteckten Ecken mit dessen spannenden Geschichten sehr genossen. Wir werden Bea in unserem Kollegenkreis weiter empfehlen. Herzlichen Dank!

    thumb Michèle
    10/04/2021
  •   Wir haben Dank Beatrice sehr viel über Venedig erfahren!!

    thumb Waltraud
    9/10/2021
  •   Beatrice hat diese Tour überaus lebendig und ansprechend gestaltet. Sie kennt sich sehr gut aus und ging auf alle Fragen ein. Wir haben Ecken von Venedig kennengelernt, die wir alleine nicht entdeckt hätten. Besonders hat uns die bunte Mischung aus geschichtlichen, kulturellen und lokaltypischen Infos gefallen. Ein tiefer Einblick in die venezianische Seele. Kommunikation im Vorfeld war super, das Treffen reibungslos.
    Die Tour war sowohl für uns Erwachsene, als auch für unser 10-jähriges Kind spannend und informativ.
    Wir würden sofort wieder mit Beatrice Venedig entdecken.
    Alles Gute !

    thumb Andrea
    8/31/2021
  •   Unsere Tour mit Beatrice war sehr kurzweilig und informativ, mit vielen Geschichten und historischen Hintergründen. Ich kann diese Tour nur empfehlen.

    thumb Bernd
    8/25/2021
  •   Wir können Beatrice jedem nur empfehlen.Sie hat uns (Familie) einen sehr kurzweiligen Nachmittag bereitet und hat uns auch außerhalb der Tour tolle Tipps gegeben.Danke dafürhat viel Spaß gemacht!

    thumb Kristin
    8/25/2021
  •   Die Tour war absolut super! Mal eben 2-3 Ecken abgebogen und schon war man an ruhigen Gässchen, schönen Fassaden oder an schmalen Kanälen.

    thumb Thomas
    8/18/2021
  •   Spaßig, super freundlich, flexibel, viel gelernt! Beatrice weiß wirklich alles über Venedig - von der Entstehung der Stadt bis heute!

    thumb Manfred
    8/02/2021
  •   Wir haben mit unserem 8-jährigen Sohn an der Tour teilgenommen. Beatrice hat eine super Kombination hinbekommen, den Stadtspaziergang sowohl für uns Erwachsene wie auch für ein Kind spannend und kurzweilig zu gestalten. Die Zeit ist wie im Flug vergangen. Jederzeit gerne wieder.

    thumb Daria
    8/02/2021


Spürt die Magie Venedigs

  • Alle Orte und Gässchen werden sorgfältig von mir ausgewählt/geplant.
  • Entdeckt Venedig mit einer kleinen Gruppe von maximal 8 TeilnehmerInnen oder mit einer privaten Tour.
  • #enjoyrespectvenezia und ihre Einwohner indem ihr die Stadt mit einer kleinen Gruppe oder privaten Tour entdeckt. Die urbane Beschaffenheit Venedigs, ihre engen Gässchen und kleinen Campi, ist nicht für große Gruppen geeignet.
  • Die Touren können den persönlichen Interessen und Bedürfnissen angepasst werden.
  • In Italien, wie auch in anderen Staaten der EU, ist eine Gewerbelizenz für Fremdenführer verpflichtend. Indem ihr eine Tour mit mir oder einem/r meiner KollegInnen buchen – anstatt bei einem unbefugten Guide – unterstützen ihr eine Person, die all ihre Leidenschaft in ihre Arbeit steckt und in stetige Weiterbildung.

error: Attention: This content is protected and subject to copyright!